· 

Frühlingsgruß

Während ich diesen Text schreibe, strahlt die Sonne draußen und das Thermometer zeigt zweistellige Temperaturen!

 

Der Frühling naht in großen Schritten, die Tage werden wieder länger und das ein oder andere Mal hört man ein Vöglein zwitschern.  Okay, das war jetzt nur so dahingetextet, aber es passt zum Thema und zu meiner Karte - eine perfekte Überleitung also ;-)

 

Die Karte habe ich nämlich mit der Charlie und Paulchen-Frühlingskranz-Stanzform* (was für ein Wort!) gemacht, und passend zu dem frühlingshaften Gezwitscher sitzt auf meinem Kranz auch noch ein kleines Vögelchen, das es sich dort bequem gemacht hat.

 

Ich habe bei dieser Version (eine zweite zeige ich demnächst direkt auf Instagram) alles weiß gelassen. Lediglich das Vögelchen ist aus rosa Cardstock* ausgestanzt.

 

Für den Hintergrund habe ich weiße Strukturpaste und eine "Spritzer"-Schablone* verwendet, darauf dann mehrere Lagen von dem ausgestanzten Kranz* und den Vogel befestigt.

 

Und so musste ich nicht lange überlegen, welchen Text ich für diese Karte verwende...

Ein echter "Frühlingsgruß" eben :-)

 

Herzlich,

Carmen

 

* Dieser Artikel wurde mir kostenlos oder rabattiert zur Verfügung gestellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nadine (Donnerstag, 28 Februar 2019 16:37)

    Hallo Liebe Carmen,

    diese Karte ist echt so wunderschön. Die hast Du super toll gemacht. Gefällt mir richtig klasse. Danke für Deine Inspirationen und ich bin schon auf die nächsten gespannt.

    Mach's gut und hoffentlich bis bald mal.

    LG
    Nadine