· 

Schüttelkarte in Pflaume

#Werbung

 

Das nächste Projekt, das ich mir für Faltkarten überlegt habe, ist eine Schüttelkarte.

 

Hierfür habe ich die Kulricke-Fensterstanze "zum Geburtstag" ganz klassisch verwendet, dahinter ein Stück Folie (von einer Verpackung) geklebt und das Ganze mit Abstandsklebeband über ein Stück Designpapier geklebt.

 

Nicht vergessen, vor dem Aufkleben die Füllung, hier in Form von farblich passenden Pailletten, zu platzieren ;-)

 

Ein wenig Garn als Deko muss sein, daran habe ich einfach noch ein paar weitere Pailletten aufgefädelt. Und schon ist die Karte fertig und es kann geschüttelt werden, was das Zeug hält...

 

Übrigens, Faltkarten hat auch einen Stand beim Stempel-Mekka, dort gibt es Neuigkeiten zu entdecken - ein Countdown läuft direkt auf der Website und auf Facebook.

 

Bis bald,
Carmen

 

 

Verwendete Materialien:

 

 

Cardstock in Struktur Pflaume *

Kulricke Stanzschablone "Zum Geburtstag Kreis" *

Spellbinders Die "Hemstitch Squares" (ähnlich)

Pailletten und Garn aus meinem Bestand

 

 *) dieser Artikel wurde mir kostenfrei oder rabattiert zur Verfügung gestellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0